Karibische Logik

23. Juni 2010, Mittwoch
12° 31' 39" N, 81° 43' 23" W


Es ist echt faszinierend wie unterschiedlich die Karibischen Mentalitäten sind.
Wärend beispielsweise der durchschnittliche Kubaner es schafft aus jedem Häufchen Katzenkacke wieder ne Dose KITEKAT oder ein Schälchen SHEBA zu restaurieren, nutzt der Kolumbianer sein Technisches Gerät ohne jegliche Wartung so lange, bis es auseinander fällt oder gar nichts mehr geht.
Gestern saß ich mit einigen Einheimischen an einer Beach Bar, habe neugierige Fragen über Deutschland beantwortet und z.B. versucht zu erklären was der TÜV ist.

HOFFNUNGSLOS!!!

Man ist einhellig der Meinung die Deutschen spinnen.
Solange etwas funktioniert ist es doch gut, notfalls bewirkt ein Stück Draht an der richtigen Stelle Wunder. Warum sich mit so etwas wie Sicherheit befassen?!
Sollen die andern doch aufpassen - und für sich selbst ist man logischerweise auch selbst verantwortlich! Hmmmm... Südamerikanisch-Karibische Logik.
Wenn ihr also das nächste mal mit eurem Auto oder Motorrad nicht durch den Tüv kommt, spendiert dem Tüv Beamten doch einfach ne Reise nach Kolumbien. Das härtet ab!
;o)))

Werbung