Traumhaft

21. April 2010, Mittwoch
13° 31' 4" N, 81° 20' 27" W


Ist es nicht schön, daß das Leben so voller Überraschungen ist?!
Immer wenn man glaubt, viel mehr an Schönheit geht nicht, dann setzt die Natur noch einen drauf!

Unsere Possition:
13 Grad-31 Min.-045 Sek. NORD
81 Grad-19Min.-881 Sek. WEST

Nach knapp 80 Stunden nonstop Segeln sind wir auf diesem traumhaften Ankerplatz angekommen, einem Riff welches uns einen Vorgeschmack auf Südsee-Atolle gibt.
300 km vor der Küste Nicaraguas ankern wir sozusagen mitten auf dem Meer auf 5m Wassertiefe.
Das Riff bricht die weit aus Africa herranrollenden Wellen und wir liegen ruhig in kristallklarem Wasser wie in einem Swimmingpool – unglaublich!
Odin´s Bug deutet nach Osten.
Würden wir jetzt in diese Richtung geradeaus fahren, wäre das nächste Festland in 8000 km Entfernung - Senegal.

Der Wind, welcher uns hergetragen hat, ist mit unserer Ankunft eingeschlafen, so als ob er uns an diesem zauberhaften Ort festhalten möchte.

Na schön, dann lassen wir uns eben festhalten und machen ein paar Tage Urlaub 

Werbung