Die Elaner

12. Juli 2013, Freitag
Position unbekannt


Es scheint in der Tat so, als dass die Welt, waerend man sie besegelt, immer kleiner wird.

2010 lernten wir Doerte und Frank, von der Yacht Elan, in einem kleinen Nest in Kolumbien kennen.
Gemeinsam segelten wir nach Kuna Yala, trafen uns dann, Wochen spaeter wieder, zur Durchquerung des Panama Kanals.
Auf Galapagos Inseln laufen wir uns ueber den Weg, genauso, wie ueber ein Jahr spaeter auf Bora Bora.
Nun, nach nem weiteren Jahr hier zufaellig hier auf Vanua Levu/Fiji.

Natuerlich war die Freude gross, als wir die Elan hier vorm Cousteau Resort vor Anker liegen sahen.
Jeder hatte unterschiedliches in der Zwischenzeit erlebt , also gab es auch jede Menge Gespraechsstoff.
Die beiden sind so herrlich positiv bekloppt und mit uns auf einer Wellenlaenge, dass wir die naechsten Tage zusammen verbringen werden.

Werbung