Vorrats Ebbe

12. März 2013, Dienstag
16° 47' 19" S, 177° 32' 0" E


Unsere Vorraete an Bord haben dramatische Ausmasse im Leerbereich erreicht.
Der Plan sich mit frischen Lebensmitteln in den Doerfern der Yasawas zu versorgen ist leider fehlgeschlagen.
Zyklon Evan der Mitte Dezember ueber Fidschi wuetete, hat die gesamte Jahresernte an Obst und Gemuese zerstoert. So gibt es hier aussser Yamms und Kokosnuessen nix zu kaufen oder zu tauschen.
Zwar haben wir Fische, Tintenfische oder Lobster zu genuege, aber auf Dauer wird sogar dies langweilig.
Also wird es nun Zeit, die wundervollen Yasawa Inseln zu verlassen und nach Viti Levu, der Hauptinsel von Fidschi zu segeln.
Dies ist aber nicht der einzige Grund unserer Rueckkehr zum Festland, wie Viti Levu von den Einheimischen genannt wird.
Odin kommt in die Werft!
Die Sturmschaeden vom Dezember muessen endlich behoben werden und ausserdem muss das Schiff aus dem Wasser um neues Antifouling aufzutragen und ihr etwas TLC angedeihen zu lassen.
Ne Menge Arbeit wartet jetzt auf uns... und ein Riesenloch auf die Bordkasse.

Werbung