Unterfranken ist überall!

09. Februar 2019, Samstag
7° 46' 22" N, 98° 17' 53" E


"Das ist doch der Bertel Bühring!"
Alsi ich diese Worte auf einer Straße in Nai Harn Thailand hinter mir rufen höre zucke ich erst mal zusammen und im Hirn rasselt ein Analyse Programm ab.
"Was hab ich nun ausgefressen?"
Doch es ist schnell aufgeklärt , ein Mensch mit einem sehr zivilisierten Haarschnitt grinst mich von der anderen Straßenseite von seinem Motorroller her an.
Es dauert etwas bis ich meine Gedanken sortiert bekomme, es ist Oli, ein FB Freund aus Würzburg. Was für eine Überraschung hier fränkisch zu hören.
Doch nicht genug für den Tag. Die Würzburg Connection geht weiter.
Unterwegs treffen wir ein Würzburger Urgestein, der in meiner Wahlheimat bekannt ist wie ein bunter Hund. Robby Hoffmann fährt uns über den Weg.
Wo er ist kann sein bester Freund David Bernanke nicht weit sein und mit ihm Puma, in dessem "sündigem" Etablissement "El Paradiso" ich 2007 mit 180 Bekannten und Freunden meinen Abschied aus Deutschland gefeiert hatte . Geile Party!!!! (Siehe Bilder August 2007)
12 Jahre liegen nun dazwischen und nun trifft man sich irgendwo zufällig in einem Kaff in Thailand.
Die Welt ist ein Dorf!
Oliver war noch am gleichen Aben zu nem Sundowner an Bord und die Jungs kamen am nächsten Tag zu Besuch auf Odin.
Es wurde viel gelacht, erzählt und wir verlebten nen tollen Nachmittag an Bord.
Odin lag schön weit draußen, weg vom Trubel vor Anker, ein traumhafter Sonnenuntergang krönte das ganze...
Gegen Abend fuhren wir mit dem mit 6 Personen beladenen Beiboot in Richtung Land bis plötzlich der Motor ausfiel. Klasse!
Zum Glück hatten wir Paddel…ups… eine Kaputt!
Riesengelächter, aber wir haben es dann dennoch an Land geschafft und nen schönen Abend im Restaurant eines…jetzt dürft ihr raten…. Würzburgers verbracht.
Danach folgten einige weitere Tage an denen wir uns spontan trafen und die unglaublich viel Spaß gemacht haben. Schön wars Jungs !

Thailand scheint in fränkischer Hand ;)
Wie gesagt; die Welt ist ein Dorf und wir werden uns garantiert wieder irgendwo über den Weg laufen.

Werbung