Religionsvielfalt

30. August 2018, Donnerstag
6° 19' 37" N, 99° 50' 31" E


Ich hatte hier bereits ueber die Religionsvielfalt in dem moslemischen Land Malaysia geschrieben. Moslems. Buddhisten, Christen, Hindus, alle leben friedlich nebeneinander her und respektieren sich gegenseitig.
Gewiss koennte der mittlere und nahe Osten hier etwas lernen, wenn er nur wollte!

Schon des oefteren wollten wir einen Hindu Tempel in Kuahs little India besuchen, aber jedesmal hatte er geschlossen. Heute hatten wir Glueck und der Hindu Priester gab sich alle Muehe einige der vielen Goetter und seinen Aufgabenbereich zu erklaeren.
Allerdings war sein Englisch von so starkem indischen Akzent, dass wir beide kein Wort verstanden, aber immer mit grossen Augen und Kopfnicken seine Aussagen begeistert unterstrichen.

Ich bin mir jetzt nicht sicher wer mehr gestalten zum anbeten hat?
Die Inder mit ihren unendlich vielen Goettern, oder die Katholiken mit ihrer Heerschar von Heiligen.
Egal, wenns glueckseelig macht, habt Spass dabei!

Werbung